Anfim

In Deutschland kommt die Anfim Best meist mit Dosierer und ist in schwarz oder silber erhältlich, wobei der Dosierer auch bei der schwarzen Variante silbern ist. Die Mühle ist durch das Spritzgussgehäuse sehr massiv (8 kg) und steht stabil beim Mahlen. Der Klang ist nicht gerade leise, aber auch für den Hausgebrauch noch erträglich (die House ist deutlich leiser, da sie einen schwächeren Motor und kleinere Mahlscheiben hat). Die Mahlergebnisse sind sehr konstant, allerdings wird teilweise bemängelt, dass aufgrund der Rasterung in “nur” 50 Stufen der Mahlgrad nicht fein genug auf Maschine und sonstige Rahmenparameter abgestimmt werden kann. Im Netz sind für dieses Problem allerdings auch diverse Tuning-Tipps zu finden.